Freitag, 28. August 2015 - 12:37 Uhr

10. Oktober 2015: Kleidertausch und Kaffeeklatsch

Kategorie: Veranstaltungen

Kennt ihr das? Ihr habt einsame Kleidungsstücke, die ein langweiliges Leben vergraben und vergessen in den Ecken eures Kleiderschrankes fristen? Kleider, die sich nach neuen Besitzer*innen sehnen? Das muss nicht sein! Wir führen eure Kleidungsstücke aus der Sinnkrise und verhelfen ihnen zu einer Wiedergeburt in neuen Kommoden! Das Tolle daran: Die entstandene Lücke könnt ihr mit tollen, neuen Klammotten füllen, die ihr bei euch aufnehmt.


Wie das geht?
Am 10.10. habt ihr die Chance dazu: Die Vegane Bewegung veranstaltet von 12 bis 15 Uhr eine Kleidertausch-Party im Centro Sociale. Ihr bringt Kleidungsstücke, die ihr eintauschen wollt, einfach mit und tauscht sie gegen andere Kleidung, die euch gefällt und der ihr nun ein Zuhause in eurem Kleiderschrank bieten wollt. So erfreut ihr andere mit Kleidung, an der ihr euch satt gesehen habt und findet neue Second-Hand-Kleidung.
Und ihr tut sogar etwas Gutes damit: Indem ihr Second-Hand-Kleidung tragt, wird keine neue Kleidung und neue Nachfrage für euch produziert und es wird nichts entsorgt, was noch gut ist. - Das spart Ressourcen und ist somit gut für die Umwelt. Sharing is caring!
Für das leibliche Wohl (Getränke, Kaffee, Kuchen, Snacks) ist gesorgt. Gerne könnt ihr auch Accessoires wie Taschen, Schals, Gürtel usw. mitbringen. Selbstverständlich sollte die mitgebrachte Kleidung gewaschen und in akzeptablem Zustand (ohne Löcher oder Verfärbungen) sein. Bitte keinen Pelz, Seide, Schafswolle, Ledergürtel u.ä mitbringen, da es sich um eine vegane Veranstaltung handelt. Wer allerdings unvegane Kleidung loswerden möchte und es vorher nicht selbst schafft, diese zu spenden, kann sie gerne mitbrigen, wir sammeln sie dann gesondert für die Spende.
Da wir übrig gebliebene Kleidung je nach aktuellem Bedarf wahrscheinlich an Flüchtlingsunterkünfte in der Region spenden möchten, in denen vorwiegend Männerkleidung (am besten in S und M) benötigt wird, bringt davon gerne etwas mehr mit.
Die Veranstaltung ist für alle Geschlechter-Identitäten offen!

Wie immer gilt: Wir distanzieren uns von menschenverachtenden Ideologien (wie Rassismus, Sexismus, Homophobie, …). Personen, die solche Ansichten haben, sind bei unseren Veranstaltungen nicht willkommen.

 

In Kürze:

Wann? 10.10.15 12-15 Uhr

Wo? Centro Sociale, Sternstraße 2, 20357 Hamburg

fb: https://www.facebook.com/events/1672934766256484/






Kommentare