Freitag, 16. Januar 2015 - 17:24 Uhr

41. Offenes Treffen im Manu

Kategorie: Offenes Treffen

Das Restaurant Manu im Grindelviertel
Geselliges Beisammensein
Vegane Tortellini
Pizza Hawaii mit veganem Käse
Curry mit Reis
Spaghetti
Grießhalva als Nachtisch
Die gerettete Taube zum Transport in einer Pappschachtel

Unser monatliches Treffen im Januar fand gestern im Manu in der Grindelallee statt. In dem vegetarisch-veganen Restaurant gibt es sowohl italienische als auch indische Gerichte: Von Pizza mit veganem Käse, über Pasta und Tortellini bis hin zu indischen Currys und Reisgerichten mit Seitan oder Tofu ist dort für jeden Geschmack etwas Veganes zu finden.

Wir haben uns sehr gefreut, etwa zwanzig altbekannte und neue Leute zu treffen und einen geselligen Abend zu verbringen. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!

Nach dem Treffen haben ein paar liebe Menschen übrigens noch eine gute Tat vollbracht und eine Taube mit gebrochenem Flügel zum Tierheim Süderstraße gebracht. Wir hoffen, dass es der Taube schnell wieder besser geht! Mögen sich viele Menschen daran ein Vorbild nehmen und nicht tatenlos zusehen, wenn Tiere leiden.






Kommentare